Die drei Säulen der persönlichen Entwicklung:

Erkennen

Erkenne, was alles zu dir gehört und was in dir steckt

Integrieren

Gib dem, was zu dir gehört, einen würdigen Platz.

Lieben

Erkenne die Liebe, die die Urkraft deiner Handlungen und deines Fühlens ist.

Der systemische Blick ist unerlässlich

Denn du bist Teil von vielen größeren Zusammenhängen, die dein bewusstes Denken nicht wahrnehmen kann:

Herkunft

Deine Ahnen sind deine Wurzeln. Was früher geschehen ist, wirkt bis heute nach. In Frieden kommen mit den eigenen Wurzeln bringt dich in deine ureigene Power und zeigt dir den Sinn deines Lebens.

Gegenwart

Deine Beziehungen, Freunde, Familie beeinflussen dein aktuelles Erleben. Erkenne, wer zu dir gehört und finde deinen stimmigen Platz in deinem Leben. Das bringt dir Lebensfreude und Glück.

Beruf

Dein berufliches Engagement ist die Basis deines Lebens. Finde Stabilität in deinen Fähigkeiten und löse Probleme, die bisher dein klares Handeln verhindern. So wirst du erfolgreich.

Gesellschaft

Du bist Teil des großen Ganzen. Finde heraus, was du beitragen kannst zu einer friedlichen und entspannten Welt. Das bringt dir selbst Leichtigkeit, Lebensfreude und Freundschaft.

Ein systemisches Coaching bringt dir Wachstum, Entspannung, Klarheit und gute Beziehungen.

Du suchst 

  • Erleichterung und Leichtigkeit,
  • Entspannung und Stressabbau,
  • Konfliktlösungen und
  • gute Beziehungen?

Du willst

  • die richtigen Entscheidungen treffen,
  • Expansion, Wachstum und
  • nachhaltigen Erfolg
  • auf ethischer Basis und zum Wohl aller?

Dann bist du hier vollkommen richtig. Schau dich um!

Eigenreflexion

Eigenreflexion

Die wichtigste Grundlage für deine Coachingarbeit ist deine Eigenreflexion. Sei dir immer deiner eigenen wunden Punkte bewusst.

Jeder Mensch hat wunde Punkte, das ist völlig normal. Doch wenn ein Thema im Coaching auftaucht, das einen solchen wunden Punkt berührt, kann das deine Klarheit..

Posted by Hanne Demel in Coaching Tools und Tipps, 0 comments
Auf die richtige Wortwahl kommt es im Coaching an

Auf die richtige Wortwahl kommt es im Coaching an

Die gleichen Worte bedeuten nicht dasselbe für verschiedene Menschen. Jeder Einzelne hat seinen eigenen Wortschatz und verbindet mit jedem Wort ein individuelles Gefühl. Manche Worte mögen sich für dich gut anfühlen, doch jemand anders verbindet etwas Unangenehmes damit. Im schlimmsten Fall eine..

Posted by Hanne Demel in Coaching Tools und Tipps, 0 comments
Als Coach bist du einzigartig!

Als Coach bist du einzigartig!

Kaum jemand geht einfach zu irgendeinem x-beliebigen Arzt, oder? Und genauso ist das beim Coaching.

Der Coach muss zum Coachee passen. Ich zum Beispiel bin praktizierende Buddhistin und meine ethische Haltung fließt immer ins Coaching ein (was nicht heißt, dass meine Kunden nur Buddhisten..

Posted by Hanne Demel in Coaching Tools und Tipps, 0 comments